Case Report: Insel Gruppe unterschreibt Vertrag mit Epic zur Einführung eines Klinikinformations- und Steuerungssystems (KISS)

Simon Roth
Simon Roth

Am 17. August 2021 hat die Insel Gruppe AG, die u.a. das Inselspital (Universitätsspital Bern) betreibt, einen Vertrag mit dem amerikanischen Systemhersteller Epic Systems Corporation zur Einführung eines umfassend integrierten Klinikinformations- und Steuerungssystems (KISS) unterzeichnet.

Lex Futura hat die Insel Gruppe in dieser Transaktion beraten. Die erbrachten Dienstleistungen beinhalteten das Management der Verhandlungen, die Vertragsredaktion und -verhandlung sowie die Rechtsberatung.

Mehr Informationen zum Projekt KISS der Insel Gruppe finden Sie hier.

Unser Geschäftsbereich "Technologie und Digitalisierung" begleitet komplexe IT-Projekte von Unternehmen und öffentliche Stellen aus verhandlungstechnischer, vertraglicher und rechtlicher Sicht. Wenn Sie mehr über diesen Geschäftsbereich erfahren wollen, klicken Sie hier.

 
Bilden wir
ein Team
Sie haben ein Projekt, einen Fall, eine rechtliche Frage oder wollen mit uns etwas anderes besprechen? Sehr gerne würden wir herausfinden, wie wir Sie unterstützen können.
In Kontakt treten