Wer wir sind

Ein Team mit einem Ziel: Ihnen hochstehende Dienstleistungen zu erbringen.

 
 

simon.roth@lexfutura.ch
Telefon +41 41 541 92 22
Publikationen

Simon Roth

Ein Technologie-Begeisterter für Ihre IT-Projekte.

simon.roth@lexfutura.ch
Telefon +41 41 541 92 22

Publikationen

Simon ist Partner von Lex Futura. Begeistert von Technologie, begleitet er Unternehmen juristisch bei IT-Projekten. Pragmatisch, teamfähig, hands-on, aber trotzdem mit höchster Präzision, so arbeitet Simon in der Praxis. Er kombiniert Erfahrungen, die er aus seiner Tätigkeit in führenden Anwaltskanzleien und Inhouse-Positionen im Technologiesektor gewonnen hat, um für jedes IT-Projekt einen Mehrwert zu schaffen.

Vor der Gründung von Lex Futura war Simon als Senior Associate in der IT/Communications Group bei der globalen Anwaltskanzlei Baker McKenzie tätig. In dieser Funktion beriet er globale und nationale Mandanten vor allem bei grossen Software-Transaktionen, Datenschutzprogrammen sowie im Telekommunikationsrecht.

Mehr

Ausbildung

t3://page?uid=61

 

Alain Friedrich

Ein Anwalt mit unternehmerischen Visionen.

Alain ist Partner von Lex Futura. Seine Vision als Mitgründer und sein Ansporn bei der täglichen Arbeit sind deckungsgleich: Unternehmen dabei zu helfen, rechtliche Chancen zu entdecken, Geschäftsstrategien an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Technologie und Recht zu entwickeln und seine Kunden zu unterstützen, Unerwartetes zu erreichen.

Als Rechtsanwalt und Notar ist Alain vor allem auf Wachstumsunternehmen und die Immobilien-, Bau- und Infrastrukturbranche spezialisiert. Dank seines MBAs der London Business School kann Alain Hand in Hand mit seinen Kunden arbeiten. Alain ist immer auf der Suche nach praktischen und skalierbaren Lösungen ohne unnötige Einhaltung des Status Quo.

Mehr

Ausbildung

  • 2016: Master of Business Administration (MBA) an der London Business School
  • 2012: Notariatspatent (Luzern)
  • 2011: Anwaltspatent (Zurich)
  • 2012: MLaw, Universität Luzern (summa cum laude mit Auslandsemester an der Universität Wollongong
  • 2008: CAS in Financial Markets (Universität Basel und Zürich)
  • 2007: BLaw, Universität Luzern. (magna cum laude)
 

nino.sievi@lexfutura.ch
Telefon +41 41 541 92 24
Publikationen

Nino Sievi

Ein Problemlöser mit internationaler Ausrichtung.

nino.sievi@lexfutura.ch
Telefon +41 41 541 92 24

Publikationen

Nino ist Partner von Lex Futura. Er konzentriert sich auf die umfassende Beratung von Kunden im Konfliktmanagement und auf die Prozessführung vor Schieds- und staatlichen Gerichten.

Als zertifizierter Wirtschaftsmediator hat er immer ein Auge auf eine schnelle und einvernehmliche Lösung der Streitigkeiten seiner Kunden. Dennoch scheut er sich nicht davor, eine Angelegenheit vor Gericht zu bringen und bis zum Schluss durchzuziehen. Er tritt regelmässig vor Schweizer Gerichten aller Instanzen (Bezirksgerichte, Handelsgericht Zürich, Bundesgericht) sowie vor Schiedsgerichten auf.

Mehr

Ausbildung

  • 2018: LL.M. im internationalen Recht, Universität Cambridge
  • 2018: Eignungsprüfung für die Zulassung als Barrister in England & Wales, BPP Law School, London
  • 2017: Akkreditierter Wirtschaftsmediator, CEDR, London
  • 2017: Eignungsprüfung für die Zulassung zur deutschen Rechtsanwaltschaft, Landesjustizprüfungsamt Stuttgart
  • 2017: Doktorat, Universität Freiburg i.Ue. (summa cum laude, Joseph Vigener Preis)
  • 2014: Anwaltspatent (Zurich)
  • 2012: MLaw, Universität Freiburg i.Ue. (summa cum laude)
  • 2011: Certificate in Transnational Legal Studies, Center for Transnational Legal Studies, London
  • 2010: BLaw, Universität Freiburg i.Ue. (summa cum laude, zweisprachig deutsch/französisch)
 

eliane.spirig@lexfutura.ch
Telefon +41 41 541 92 23

Eliane Spirig

Fasziniert von Digitalisierung und Recht.

eliane.spirig@lexfutura.ch
Telefon +41 41 541 92 23

Eliane ist Junior Consultant bei Lex Futura. Als Absolventin der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern unterstützt sie seit Beginn das Unternehmen bei rechtlichen Abklärungen und Projekten.

Seit Anfang 2016 schreibt Eliane Beiträge für die Fachzeitschrift «Management und Qualität». Im selben Jahr begann Eliane als studentische Mitarbeiterin bei ventureservices zu arbeiten. In diesem Unternehmen, das Rechtsberatungs- und Notariats­dienstleistungen für Start-Ups, KMU und Privatpersonen anbot, konnte sie erste juristischen Erfahrungen sammeln.

Mehr

 
Bilden wir
ein Team
Sie haben ein Projekt, einen Fall, eine rechtliche Frage oder wollen mit uns etwas anderes besprechen? Sehr gerne würden wir herausfinden, wie wir Sie unterstützen können.
In Kontakt treten