Simon Roth

«Ein Technologie-Begeisterter für Ihre IT-Projekte.»

 
 

simon.roth@lexfutura.ch
Telefon +41 41 541 92 22
Publikationen

Partner

simon.roth@lexfutura.ch
Telefon +41 41 541 92 22

Publikationen

Begeistert von Technologie, begleitet Simon Unternehmen juristisch bei IT-Projekten. Pragmatisch, teamfähig, hands-on, aber trotzdem mit höchster Präzision, so arbeitet Simon in der Praxis. Er kombiniert Erfahrungen, die er aus seiner Tätigkeit in führenden Anwaltskanzleien und Inhouse-Positionen im Technologiesektor gewonnen hat, um für jedes IT-Projekt einen Mehrwert zu schaffen.

Vor der Gründung von Lex Futura war Simon als Senior Associate in der IT/Communications Group bei der globalen Anwaltskanzlei Baker McKenzie tätig. In dieser Funktion beriet er globale und nationale Mandanten vor allem bei grossen Software-Transaktionen, Datenschutzprogrammen sowie im Telekommunikationsrecht.

Als Legal Counsel von Alcatel-Lucent (heute Nokia) war Simon für alle rechtlichen Belange des Unternehmens in der Schweiz verantwortlich. Er verhandelte erfolgreich komplexe Verträge im Telekombereich, wie z.B. Fiber-to-the-Home (FTTH) Projekte und missionskritische Netze im Energiesektor. Besonders stolz ist Simon auf sein Engagement für Alcatel-Lucent im Gotthard-Basistunnel, dem längsten Eisenbahntunnel der Welt und einem der grössten Infrastrukturprojekte, die je in der Schweiz realisiert wurden.

Parallel dazu war Simon als Litigation Coordinator für die EMEA-Region tätig, wo er IT-Streitigkeiten (Prozesse und Schiedsverfahren) aus unternehmerischer Sicht betreute.

Simon begann seine juristische Laufbahn als Junior Associate bei der führenden Schweizer Anwaltskanzlei Homburger. Er hat einen Master- und Bachelor-Abschluss in Schweizer Recht von der Universität Zürich und ein Diploma in the Common Law von der University of London. Er ist als Rechtsanwalt im Anwaltsregister des Kantons Luzern eingetragen und zur Vertretung vor allen Schweizer Gerichten befugt.

In seiner Freizeit geniesst Simon die Natur, sowohl unter Wasser beim Tauchen als auch in den Bergen beim Trekking.

Ausbildung

  • 2019: Bestehen aller Prüfungen des Qualified Lawyer Transfer Schemes (QLTS) zur Zulassung als englischer Solicitor
  • 2016: Diplom im angelsächsichen Recht (Diploma in the Common Law), University of London, International Programmes
  • 2013: Anwaltspatent des Kantons Zürich, Schweiz
  • 2011: Master of Law, Universität Zürich
  • 2009: Bachelor of Law, Universität Zürich

Zurück zum Team

 
Bilden wir
ein Team
Sie haben ein Projekt, einen Fall, eine rechtliche Frage oder wollen mit uns etwas anderes besprechen? Sehr gerne würden wir herausfinden, wie wir Sie unterstützen können.
In Kontakt treten